Fenster & Türen Holz

Holz Fenster/Türen EAK 170204*

  •  Fenster aus Holz mit und ohne Glas und Beschlägen
  •  Türen aus Holz mit und ohne Glas und Beschlägen

Fenster und Türen aus Holz sind oftmals mit schädlichen Lasuren (Farbe, Lack, Holzschutzmittel) behandelt und werden der Altholz – Kategorie AIV zugeordnet und müssen als gefährlicher Abfall entsorgt werden. Ein Entsorgungsnachweisverfahren ist hierfür Pflicht.

  • Holzfenster und Türen ohne Glasanteil können auch zusammen mit Holz A4 entsorgt werden, wenn dafür ein Container geordert wurde.
  • Türen ohne Glas aus dem Innenbereich ohne Farbe, Lack und Holzschutzmittel können sogar dem Holz A3 zugeordnet werden.
  • Einzelne Fenster und Türen können auch zusammen mit dem Baustellenabfall entsorgt werden.
  •  Bei größeren Mengen lohnt sich aber Fenster und Türen getrennt zu sammeln und zu sortieren.
  • Für die Fenster- und Türenentsorgung stellen wir ihnen auf Wunsch Container mit Flügeltüren oder Klappe damit sich die Beladung effizienter und einfacher gestaltet.
  • Große Fensterelemente und Türen dürfen nicht mehr als 30 cm über die Containeroberkante hinausragen.

Was gehört nicht mit in einen Container für Fenster/Türen:
alle anderen Abfallarten

Peschke Containerdienst GmbH

Peschke Containerdienst GmbH

Abfall - Abbruch - Renaturierung: Wir übernehmen ihren Abfall - rufen Sie uns an !
Containerreservierung:
Telefon: 053729586480
Fax: 05372 9586482
Peschke Containerdienst GmbH

Letzte Artikel von Peschke Containerdienst GmbH (Alle anzeigen)