Bodenaushub

Unter der Abfallart Boden werden Abfälle zusammengefasst, die etwa beim Bau von Fundamenten oder Keller anfallen oder im Garten- und Landschaftsbau. Dabei ist grundsätzlich zu beachten, dass Boden/Erdaushub frei von anderen Abfällen oder Giftstoffen vermischt ist. (ansonsten siehe kontaminierter Boden)

Boden EAK 170504

  • Mutterboden, Erde, Sand auch vermischt mit natürlichen Steinen
    Keine Wurzeln und Grasnarben

Boden mit Grasnarbe EAK 170504

  • Erde, Sand auch vermischt mit natürlichen Steinen
  • Grasnarben
    Keine Wurzeln

Boden mit Bauschutt EAK 170103

  • Erde, Sand auch vermischt mit natürlichen Steinen
    max. 20 % Bauschutt
    keine Wurzeln, keine Grasnarben

Was darf nicht mit in den Bodencontainer:
Keine Grünabfälle und Wurzeln, kontaminierter Boden

Bei Boden und Bauschutt Containern stellen wir üblicherweise Container mit flacher Ladekante (je nach Bauart ca. 45 cm), damit eine Bohle angelegt und mit der Schubkarre in den Container gefahren werden kann.

Peschke Containerdienst GmbH

Peschke Containerdienst GmbH

Abfall - Abbruch - Renaturierung: Wir übernehmen ihren Abfall - rufen Sie uns an !
Containerreservierung:
Telefon: 053729586480
Fax: 05372 9586482
Peschke Containerdienst GmbH

Letzte Artikel von Peschke Containerdienst GmbH (Alle anzeigen)